eyeq.wordpress


Ltj Bukem
Oktober 30, 2007, 11:37 am
Filed under: music, my life

Eine Nacht mit LTJ Bukem hab ich vor ungefähr 10 Jahren im Grodonia in Rümlang erlebt. Ich denke heute noch manchmal daran. Der Typ hatte eine Bassmaschine dabei und liess die Baselines minutenlang repetitiv kreisen. Mind explosions. Das war Sound, der für Jahre meinem Musik-Bewusstsein einen Stempel aufgedrückt hat. Deep Black Music. Tech-Soul. Vor 10 Jahren war natürlich noch alles besser, war gross, aber was solls, LTJ Bukem war wieder in Zürich. Also hin, nein, ging nicht, wegen meiner Grippe von letzter Woche fühlte ich mich schwach und war mir das Risiko zu hoch. Bin wohl schon ein bisschen alt geworden. Kleiner Trost: Grippe ist mittlerweile abgehakt und nächste Woche sind Nocturnal und Prolix im Kiff.

LTJ Bukem und MC Conrad


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: