eyeq.wordpress


Überraschungen
Oktober 11, 2007, 8:43 pm
Filed under: my life

Gestern Mittag, bin am Bahnhof, verlasse Aarau. Irgendwie muss es schon lange her sein, seit ich das letzte mal verreist bin, denn ich bin erstaunt wieviele Menschen um 15.30 von Aarau nach Zürich wollen. Der Zug ist beinahe voll, es ist aber still, hier in der Schweiz redet fast niemand. Das hab ich ganz vergessen, ist schon komisch, irgendwie beklemmend, auch ich sage natürlich nichts, also lese ich Zeitung, ist interessant, die Zeitung, und relaxt wieder einmal auf richtigem Papier zu lesen. Ein Abo? Sonntags zurücklehnen und Zeitung lesen? Vielleicht.
Als ich ankomme wimmelt es von Menschen, ich sehe hippe junge Frauen, Turnschuhe und Anzug, orthodoxe Juden und Turbane, Junkies, Businessmänner, Skater und Hausfrauen. Schmelzpunkt Zürich. Ich glaube, viel von der Mode die ich in Zürich sehe, kann man, ausser man ist extrovertiert und möchte auffallen, in Aarau schlicht nicht tragen, das gefällt mir, aber bin auch etwas eingeschüchtert und denke, wie ist dann aber bloss eine Stadt wie Berlin oder gar New York?
Höhepunkt des Tages ist das Treffen mit der Familie Litwan/Bernasconi, Rita ist jetzt schon ein Jahr alt, kurz nachdem sie auf die Welt kam hab ich sie das letzte mal gesehen. Ich bin überrascht, dass sie gar kein Baby mehr ist wie ich gedacht habe. Sie ist jetzt ein kleines Individuum, macht Mymik, hat Launen und lange Haare, eigene Zähne und vorallem einen eigenem Willen. So weigerte sie sich gestern beispielsweise hartnäckig gefüttert zu werden, das macht sie jetzt lieber alleine. Kleine Revoluzzerin. „In Deckung“ ruft Simon als Rita zu löffeln beginnt. Liebe Rita, diese Technik muss wahrlich noch etwas perfektioniert werden, aber du hast Recht, du bist ja jetzt kein Baby mehr und Übung macht den Meister.
Dies trifft aber auch auf mich zu, man lernt nie aus, Zeitung, Zürich und Kind haben mich überrascht und ich sollte also öfters mal raus.


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: