eyeq.wordpress


…interessant…im happy
Oktober 6, 2007, 11:09 am
Filed under: my life

Hab mich wieder beruhigt, die Sache hat sich ja einigermassen geklärt. Ein Streit entwickelt sich ja immer aus der Differenz ZWEIER Meinungen, … und ich bin eigentlich schon kompromissbereit. Interessant ist, dass ich gestern in einem Interview mit Juli Zeh gelesen habe, dass das was einem davon abhält andere zu töten eben nicht der Verstand, sondern vorallem das Gefühl/Mitgefühl ist. Dass der Mensch ein „Hordentier“, und sozusagen genetisch aufs Zusammenleben programmiert ist. Die Moral, nicht zu töten ist im Prinzip also schon bei der Geburt vorhanden. Der Antrieb mich zu versöhnen entstand glaub ich auch eher im Bauch als im Kopf, von daher bin ich also ganz normal :-)
Zu Juli Zeh, die Frau ist äusserst symphatisch, und ich werd darum jetzt mal eines ihrer Bücher lesen. Am 10.Dezember ist sie übrigens im Kaufleuten zu Gast und liest aus ihrem neuen Roman „Schilf“, .. könnt ja mal wieder in Zürich vorbeischauen.


1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

[…] Juli Zeh___Spieltrieb Samstag, 03.11.2007, 3:28 nachmittags Abgelegt unter: books Ich wollte ja eins der Bücher von Juli Zeh lesen, bis jetzt aber keine Zeit gehabt und so hab ich mir ein […]

Pingback von Juli Zeh___Spieltrieb « ♥ ♥ // e y e q




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: