eyeq.wordpress


Hip Hop und ich
September 22, 2007, 7:44 pm
Filed under: music, my life

Da war irgendwann die Mainstream Hitparade, Genesis, EAV (wie peinlich) und Guns’n’Roses. Dann kam Punk (ganz gross), die Toten Hosen und die Sex Pistols. Irgendwann Sixties-Sound, Jimi Hendrix, Led Zeppelin und Janis Joplin, die Beatles und die Stones. Später noch James Brown und Parliament. Die Technowelle erfasste mich 1993, Hardcore, Trance, Detroit, Laurent Garnier, Juan Atkins und Jeff Mills. Auch Drum’n’Bass, Tech Itch, Krust, Ed Rush und wie sie alle heissen.
Eine meiner ersten Begegnungen mit Hip Hop war 1996, da hörte ich zum ersten Mal „The Fugees“ live im Radio, ich war fasziniert. Das Konzert, das damals noch in einem Kulturzentrum stattfand war funky, druckvoll, dreckig und soulig, die Truppe hat gewusst das Haus zu rocken. The Fugees, eine super Liveband, …Lauryn Hills Sachen mag ich auch heute noch ganz gut leiden. Ab diesem Jahr war ich dann wohl so etwas wie angefixt, und das sollte beinahe für ein ganzes Jahrzent so bleiben. Jahrelang dröhnte nur noch Rap und Soul aus meinem Ghettoblaster. Die erste Missy/Timbaland Platte, ich war totaler Fan, und Aaliyah ….wow. Busta Rhymes, Whooh Haaahh. Die ganzen Jay-Z und Timbaland Sachen… damals ganz geil. Neptunes…cool, und erst The Roots, die liebe ich auch heute noch innig. In ganz guter Erinnerung sind mir auch noch die Konzerte von Pharcyde, Jeru the Damaja und Fettes Brot geblieben. Da bin ich ausgeflippt !!
Mittlerweile gehe ich aber nur noch selten bis fast nie an ein Hip Hop Konzert oder Party, denn da falle ich immer auf, …“ich bin anders“ und auch zu alt. Der Mainstream Sound ist ziemlich jiggy und gangstaa geworden, puuhhh, wie peinlich ist dieses rumgepose. Hip Hops beste Zeiten sind wohl vorbei, oder kommen vielleicht mal wieder.
Immerhin gibt es noch Gangstarr, The Roots, Madlib, Kanye West, Erykah Badu und Konsorten, die bleiben sich wohl treu, und ich auch ihnen.


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: